Fahrzeugbergung Fuschl am See

Aus ungeklärter Ursache hat am 06. August 2018 das Fahrzeug eines Salzburgers beim Einparken auf dem Areal eines Golfplatzes

beschleunigt, einen Zaun umgefahren und blieb auf diesem hängen. Da das Ausmaß des Vorfalles zunächst unklar war, waren 2 Fahrzeuge des SAR vor Ort und konnten mit Hilfe des Kranes den PKW aus seiner misslichen Lage befreien. Am Zaun, als auch am Fahrzeug entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Gelesen 626 mal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Klick auf OK erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung