24/7 Abschleppdienst

+43 662 - 8121

Samergasse 36

5020 Salzburg

Kuhtransport

Einen außergewöhnlichen Fahrgast hatten wir am 20. Februar 2021.  Der Transporter eines Viehhändlers hatte auf der

Tauernautobahn ein motorisches Problem und musste abgeschleppt werden. An Bord des Fahrzeuges befand sich außer dem Lenker auch eine Kuh, welche auf dem Weg ins Gebirge war. Das ca. 3m hohe Fahrzeug wurde in der Hubbrille transportiert, weil es zum Verladen zu hoch war. Der behufte Mitfahrer wurde beim Stall des Fahrzeughalters abgesetzt, im Anschluss das Fahrzeug zur Werkstatt gebracht.

Gelesen 848 mal